SD Mini - Welche ist nun die richtige Wahl?

Diskutiere SD Mini - Welche ist nun die richtige Wahl? im HTC Sonata (Amadeus) Forum Forum im Bereich HTC / T-Mobile / o2 / Vodafone / Qtek / iMate Forum; ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
  1. #1
    slerchl
    Standardavatar

    Ausrufezeichen SD Mini - Welche ist nun die richtige Wahl?

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer SD Mini und kann mich im Moment nicht entscheiden zwischen diversen Anbietern. Wie ich gelesen habe gibt es hier im Board zwei Lager einmal die Preisbewussten mit den Sandisks und denen die Performance wichtig ist mit Transcend.

    Mich würde nun interessieren, welche Erfahrung habt Ihr persönlich mit Sandisk, Transcend und anderen Herstellern gemacht.

    D.h. läuft z.B. TomTom Mobile gut, mäsig oder schlecht und wie ist sonst die Performance.

    Immerhin ist bei einem Test von Chip (müsste Chip gewesen sein) Sandisk mit einer SD Karte besser als Transcend abgeschnitten!

    Aller besten Dank schon mal jetzt für Eure Infos

    Gruß
    Sascha

    www.pruefungshilfe.de

  2. Standard

    Hallo slerchl,

    schau Dir mal [Diesen Ratgeber].an.
    Bestimmt findest du dort etwas passendes.
  3. #2
    HI!

    Ich habe im mom. ne 128 MB Karte von SanDisk drin! Habe keinerlei probleme und alles läuft ok, aber einen geschwindigkeitsunterscheid merkt man schon!

    Da mich dieses Thema auch mal interessiert hat, habe ich mir mal eine Karte von Trencend von einem Bekannten ausgeliehen! An sich kaum unterscheide, abgesehen von der Geschwindigkeit beim Laden!

    Wie das Mit TomTom aussieht weiss ich nicht!

    MFG
    Raven

  4. #3
    Hallo,

    ich habe die 512 MB Karte von Transcend drin, TT-Mobile läuft bislang ohne Probleme. Preislich lag sie bei ca. 54 Euro + Versand bei EBay.

    Gruß, Ostlight

  5. #4
    Original von ostlight
    Hallo,

    ich habe die 512 MB Karte von Transcend drin, TT-Mobile läuft bislang ohne Probleme. Preislich lag sie bei ca. 54 Euro + Versand bei EBay.

    Gruß, Ostlight
    Kann ich genauso bestätigen!

    Bei TomTom ist es wichtig eine schnelle Karte zu haben, sonst dauert das Routen und re-Routen zu lange!

    Gruß
    Nilix

  6. #5
    Also, ich kenne das nur aus der PocketPC-Welt: SanDisk - SD-Karten waren definitiv zu langsam, um TomTom Navigator 3 gescheit zu betreiben. Wie das bei den Mini-SD-Karten von SanDisk ist, weiss ich aber nicht.


    Bye,

    Buster

  7. #6
    basti150677
    Standardavatar
    Hat schon jemand Erfahrung mit der Kingmax 512 MB 60X SPEED MINI Secure Digital?

    Im Moment ist es ja echt schwierig, eine 512 MB-Karte zu kriegen...

    Hat noch jemand einen Tip?

  8. #7
    slerchl
    Standardavatar
    Würde mich auch interessieren wer Erfahrung mit der Geschwindigkeit und Qualität von Karten anderer Marken als Transcend und Sandisk gemacht hat.

    Besten Dank für Eure Infos
    Sascha

    www.pruefungshilfe.de

  9. #8
    slerchl
    Standardavatar

    Memorex 512MB Mini Secure Digital günstig u. gut?

    Wer kennt diese Karte und kann mir etwas zur Performance sagen?

    hier der link:
    512 MB SD MINI MEMOREX

    ???

    Antworten wären hilfreich. Da im Moment keine Transcend 512 MB zu bekommen ist. und für 52 Euro inkl. Versand ist die billig!

    beste grüße

  10. #9
    wenn man versucht, über Links Geld zu verdienen, dann ist das zwar ok, sollte in einem Forum aber angekündigt werden. Ganz schnell kommt der Verdacht auf, die Frage wird nur gestellt, damit der Rubel rollt.

  11. #10
    slerchl
    Standardavatar

    Daumen hoch Link

    Nee, dann hätte ich schon weiter oben einen solchen Link gesetzt es ging mir nur darum. Eine Meinung über die Karte zu erfragen.

    Da ich zur Zeit selber auf der Suche bin!

  12. #11
    das ist ja auch ok so, nach einer Info zu fragen, nur der Hinweis auf die enthaltene Promotion ist halt wichtig - ich bin auch Amazon-Partner, wenn ich darauf verlinke, würde ich ebenfalls meinen Partner-Link nutzen, ABER mit dem Hinweis, dass man meinen Geldbeutel füllt, falls man etwas kauft. So werde ich nicht verdächtigt, nur wegen des Geldes zu "fragen" (das ist schon in einigen Foren so vorgekommen, kann mir nicht vorstellen, dass es den Nutzern hier auch ganz egal ist) .

    Zu der Karte: es gibt nicht so viele Hersteller von SD-Karten. Viele werden einfach nur gelabelt. Memorex stellt m.W. nach keine SD-Karten her. Könnte also Sandisk sein (da einer der größten Hersteller).

  13. #12
    slerchl
    Standardavatar
    Dank Dir für den Hinweis. Zum Link und zur SD-Karte. Ich habe mir eben eine Transcend SD 512 mini bestellt. War sogar lieferbar! Bin mal gespannt ob die performance stimmt!

    Aller beste Grüße
    Sascha

  14. #13
    :] die Performance ist wirklich gut, hab bisher nur positive Erfahrungen mit der Karte gemacht und auch von anderen nichts negatives gehört...gute Wahl!

  15. #14
    hi,

    ich muss mich mal in die ziemlich unsinnige diskussion über schnelle und langsame sd karten einmischen.(wurde ja schon in einigen threads diskutiert)
    letztendlich spielt es keine rolle welche karte man nimmt da keiner zumindest keiner der mir bekannten pda`s oder smartphones die übertragungsgeschwindigkeiten der "langsamsten" speicherkarten erreicht.
    ich habe nicht nur meinen sda music mit mehren sd karten sonder auch einige pda`s mit den unterschiedlichsten sd karten betrieben und keine art von performanceunterschieden festgestellt, auch beim betrieb eines navis mit sda oder pda nicht !!

    ob sans disk transcend kingmax oder was auch immer.....ziemlich egal

    wers nicht glaubt möge sich einfach mal die hardware spezifikationen vom sda ansehen (google...irgendwo gibst da ein datenblatt)....der maximale datendurchsatz ist weit entfernt vom maximalen durchsatz der billigsten und langsamsten sd karte

    gibt auch einige test von sd karten dazu....

    zb.:

    http://www.chip.de/artikel/c_druckansicht_12177691.html

  16. #15
    kann ich nur bestätigen ... haben im Augenblick die TakeMS 512MB Karte verbaut und alles läuft einwandfrei ... vom Speed her ist kein spürbarer Unterschied zu anderen Karten feststellbar ...

  17. #16
    slerchl
    Standardavatar

    Reden ct hat getestet

    Hallo,

    das würde meine Vermutung bestätigen. Im Moment habe ich auch drei Karten in Betrieb von 2 verschiedenen Herstellern und konnte keinen Unterschied feststellen.

    Hinzu kommt, dass die CT in Ihrer aktuellen Ausgabe u.a. SD-Karten testet. Und man glaubt es nicht, die hervorragende TransCend mini 512 mb bricht die Datenübertragung ab.

    Ich muss vermuten, dass es sich bei der besseren Performance, die beschrieben wurde, nur um eine Gefühlte Performancesteigerung halten kann!

    Dein Hinweis auf den max. Datendurchsatz ist bei der Fragestellung recht interessant. warum habe ich da nicht vorher dran gedacht.


    Ist ja wie Hochgeschwindigkeitsreifen für nen Trabi!


    Danke für den Hinweis, kommt leider bei mir zu spät!

    Beste Grüße
    Sascha

  18. #17
    http://www.golem.de/0502/36298.html

    verkraftet das sda musik jetzt eigendlich 1 GB? hats schon jemand getestet. Denn ich kenne einige geräte (Digicam) die können nur flash karten bis maximum x MB lesen??


    gruss

  19. #18
    Würde mich auch mal interessieren, ob das jetzt tatsächlich schon jemand ausprobiert hat ich will mir auch lieber gleich eine 1GB Karte kaufen.

  20. #19
    Habe seit kurzem eine Transcend 512MB Karte und bin sehr zufrieden damit. Und ja ! man merkt unterschiede! Die liegen zwar nicht im Datendurchsatz aber an der Zugriffszeit lassen sich klar Unterschiede ausmachen.
    Ich hatte zuvor wie wohl so ziemlich jeder andere eine SanDisk 128 MB Karte drin und da hatte ich ab und zu sowas wie "Lags" beim Musikhören... Also die Musik hat halt kurz gehangen.
    Mit der neuen Karte habe ich zum Glück gleich das Problem mitbehoben.



    @Ellmundie & zapp

    Soweit ich das mitbekommen hat soll das mit der 1 GB Karte funktionieren. (Geb euch aber da keine Garantie drauf)

  21. #20
    Original von Fischi
    Ich hatte zuvor wie wohl so ziemlich jeder andere eine SanDisk 128 MB Karte drin und da hatte ich ab und zu sowas wie "Lags" beim Musikhören... Also die Musik hat halt kurz gehangen.
    Haben eigentlich schon mehrere von euch solche Probleme beobachtet?


SD Mini - Welche ist nun die richtige Wahl?

Ähnliche Themen zu SD Mini - Welche ist nun die richtige Wahl?


  1. Hilfe bei Wahl eines neuen Handy: Hi, ich brauch mal schnell eure fachkundige Hilfe. Ich bekomme bei meinem Businessvertrag 2 neue Handys. Erklärung würd n bißchen länger dauert. ...



  2. WM5 Welche Anleitung ist die Richtige?: Hallo, ich würde gerne WM5 auf mein SDA Music draufziehen: Ich habe natürlich die Suchfunktion benutzt und manches gefunden. Doch es kursieren...



  3. [V] Upgrade-Handy nach Wahl.: Hallo, bei meinem Business-Vertrag steht ein Upgrade an. Leider kann ich selbst kein neues Gerät gebrauchen. Wenn also jemand von Euch etwas...



  4. Mini SD! aber welche Firma?: Also ich habe mich entschieden mir eine Mini SD speicherkarte zu kaufen, entweder 512 oder 1024 MB. Jetzt habe ich nur die Frage welche Firma soll es...



  5. Welche Mini-SD Karte für Navigation: Hallo, ich möchte mir eine neue Mini-SD Karte mit 512 MB Speicher kaufen. Mit welchen habt Ihr gute Erfahrungen gemacht ? Ich habe hier...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite