Alternative zu teuren AirPods von Apple

Diskutiere Alternative zu teuren AirPods von Apple im Apple & iPhone Forum Forum im Bereich Smartphone-Hersteller; ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Landri
    Standardavatar

    Alternative zu teuren AirPods von Apple

    Ich habe ein iphone und bin auch zufrieden damit. Alllerdings will ich mir keine 160 Euro Ohrstecker kaufen, die vielleicht noch unterwegs verloren gehen. Die Kopfhörer müssen Bluetooth besitzen, ist das Richtig? FUnktionieren tun aber alle Kopfhörer, Hauptsache sie haben auch entsprechend Bluetooth.

    Oder müssen es von Apple freigegebene Kopfhörer / Ohrhörer sein? Ich hoffe doch nicht. Dann würde ich gerne zu preisgünstigeren Alternativen zurückgreifen. Gerne auch richtige Kopfhörer die richtig fest sitzen und nicht einfach so ins Ohr gesteckt werden.

  2. Standard

    Hallo Landri,

    schau Dir mal [Diesen Ratgeber].an.
    Bestimmt findest du dort etwas passendes.
  3. #2

    Alternative zu teuren AirPods von Apple

    Wieso müssen die Kopfhörer Bluetooth haben?Das IPhone hat doch den üblichen 3,5 mm Standardstecker an den du Kopfhörer für 5€ aber auch welche für 160€ anschließen kannst.
    MfG Älgfan

  4. #3

    Alternative zu teuren AirPods von Apple

    Wenn du allgemein auf der Suche nach guten Kopfhörern bist kann ich dir Sony sehr empfehlen. Habe so In-Ears für ca. 20 € und der Sound ist spitze

    Gruß

  5. #4

    Alternative zu teuren AirPods von Apple

    Also ich bin mittlerweile gar kein Freund von billigeren Kopfhörern. Hatte es jetzt schon öfter, dass sie mir (egal ob On oder In-Ear) nach kurzer Zeit kaputt gegangen sind. Sony finde ich an sich auch gut. Die Sony MDR-EX650AP solltest du dir mal ansehen.

  6. #5

    Alternative zu teuren AirPods von Apple

    Ich sehe das genauso, 160 Euro sind mir die DInger nicht wert. Ich habe mir mal einen Tonstudio-Kopfhörer von AKG gekauft und der hatte mich nicht mal 120 Euro gekostet. Für das Handy nutze ich inzwischen nur noch einfache In Ear Kopfhörer von Amazon für etwa 10 Euro. Für unterwegs und zum Telefonieren oder Skypen reichen die vollkommen aus


Alternative zu teuren AirPods von Apple

Ähnliche Themen zu Alternative zu teuren AirPods von Apple


  1. Alternative Druckerpatronen?: Hallo zusammen, mit meinem iPhone mache ich in der letzten Zeit ziemlich viele Fotos. Das liegt warscheinlich daran, das die mit dem Handy richtig...



  2. Schutz vor Glasbruch und teuren Handy Reparaturen Welche Schutzfolie benutzt Ihr ?: Hallo ! Es gibt ja nun einige neue Folienanbieter auf dem Markt ich bin jetzt von Galaxy S3 auf das neue iPhone 5 umgestiegen und brauch ne gute...



  3. Apple bietet ab sofort Lightning-Adapter auf microUSB im Apple Store an: Einen Adapter von Lightning auf 30-Pin ist im Zubehör von Apple bereits vorhanden. Entsprechend erweitert Apple nun sein Zubehör-Sortiment um einen...



  4. Neuer Apple Store: Siebter und größter Apple Store Deutschlands in Hamburg: In Hamburg wird am kommenden Samstag von Apple ein neuer Apple Store eröffnet. Es wäre dann in der Hansestadt Hamburg der zweite und der siebte...



  5. Apple streitlustig: Apple geht gegen Logo von chinesischem Lebensmittelhändler vor: Apple geht nun auch gegen Marken-Logos vor, die nur im Entferntesten Ähnlichkeit mit dem Erkennungszeichen des Unternehmens haben. Laut dem Blog...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite